fbpx
Naturheilkundemagazin

The Art of Air 2019: Eine Reise durch das Jahrhundert

Umsetzung der theoretischen Nobelpreis-Forschung in modernste Technologie

Dr. Jibin Chi auf den Zusammenhang zwischen Nobelpreisforschung und Airnergy-Wissenschaft ein. Nachfolgend einige wesentliche Auszüge übersetzt aus seinem englischsprachigen Vortrag.

In seinem Vorwort „Reise durch das Jahrhundert“ beleuchtet Chi kurz die bahnbrechenden Leistungen der beiden Nobelpreisträger Dr. Corneille Heymans und Dr. Otto Warburg im Bereich der Sauerstoffmessung.

In seinem Vortrag anlässlich der Airnergy-„Art of Air“-Preisverleihung 2019 in Bad Godesberg geht der international bekannte Forscher und Dozent Dr. Jibin Chi auf den Zusammenhang zwischen Nobelpreisforschung und Airnergy-Wissenschaft ein. Nachfolgend einige wesentliche Auszüge übersetzt aus seinem englischsprachigen Vortrag.

In seinem Vorwort „Reise durch das Jahrhundert“ beleuchtet Chi kurz die bahnbrechenden Leistungen der beiden Nobelpreisträger Dr. Corneille Heymans und Dr. Otto Warburg im Bereich der Sauerstoffmessung.

… Dr. Warburg leistete Pionierarbeit in den Bereichen Photosynthese, der Zellatmung und des Atmungsferments. Hand in Hand gehen diese mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Forschungsarbeiten zum Kern des Lebens mit einer anderen, ebenfalls ein ganzes Jahrhundert überspannenden Auszeichnung: dem „Innovation of the Century Award“ (1912–2012), der von der „Fitness Tribune“ an die Airnergy-Wissenschaft verliehen wurde. Beide Wege haben sich auf solch einzigartige Weise gegenseitig geprägt, dass es mich inspiriert hat, den wissenschaftlichen Zusammenhang zwischen hundert Jahren Nobelpreisforschung und der Airnergy-Lehre herzustellen und zu verbinden.

Anschließend vermittelt Chi im Rahmen der „Nobelpreisforschung über den Kern des Lebens“ grundlegende Informationen über Photosynthese und Zellatmung (Abb. 1, Seite 2).

Die wissenschaftlichen Erkenntnisse haben zu der eindeutigen Schlussfolgerung geführt, dass die Essenz des Lebens und die Zellatmung in drei Schlüsselelementen liegen:

• Elektronenenergie aus dem Ursprung einer Lichtquelle

• Aktivierung von Sauerstoff, um eingelagerte Elektronenenergie freizuschalten

• Bildung von Wasser der 4. Phase infolge von Elektronenenergiegewinnung

Diesen wichtigen Kern der Photosynthese und der Zellatmung zu verstehen ist die Grundvoraussetzung für das Verständnis der Airnergy-Wissenschaft, die als Innovation des Jahrhunderts (1912–2012) ausgezeichnet wurde.

Airnergy-Wissenschaft: Die Nachbildung der Natur durch Wissenschaft und Innovation

Im Jahr 1912 habilitierte Dr. Otto Warburg an der neuen medizinischen Fakultät in Heidelberg und begann mit seinen wissenschaftlichen Arbeiten im Bereich Oxidation, danach erhielt er 1931 den Nobelpreis für seine Forschungen auf dem Gebiet der Zellatmung, des Stoffwechsels und der Photosynthese.

Weitere Informationen unter http://newsletter.naturheilkundejournal.de/02_Downloads/Airnergy.pdf

Your sub-counters, for both small subsequent and also 30-minute camera in the chronographBR 126 Aeronavale as well as the rolex replica small second subdial of theBR 123 Aeronavale, are usually circled with a thin gilded line, once again taking part to the conventional appear.